Projekte - Aktuell

Aus der Region – für die Region: der Kiwanis-Club Nürnberg-Franken e.V. unterstützt schwerpunktmäßig Projekte aus der Metropolregion, die Kindern und Jugendlichen mit (sozial) schwierigem Umfeld zugutekommen. Daneben leben wir auch das Motto unserer Dachorganisation Kiwanis International und engagieren uns deutschland- und weltweit für Kinder rund um den ganzen Globus.

Präventionsprojekt gegen Gewalt
Geheimsache Igel
Prävention gegen Gewalt kann gar nicht früh genug beginnen. In diesem Sinne engagiert sich der Kiwanis-Club Nürnberg-Franken e.V. seit 2014 dafür, dass das pädagogische Theaterstück “Geheimsache Igel“ an der Herschel Schule in Nürnberg zu einem festen Bestandteil des Schuljahrs geworden ist. Anlässlich der 100-Jahr-Feier von Kiwanis International sponsern die fränkischen Kiwanier in diesem Jahr zusätzlich auch Vorstellungen an der Bartholomäus Grundschule jeweils für die Schulklassen der 1. und 2. Jahrgangsstufen.
Charity-Highlight
Dinner in Weiß
Im Sommer lädt der Kiwanis-Club Nürnberg-Franken e.V. traditionell zu seinem sommerlichen Benefiz-Event mit unvergleichlich charmantem Flair: Dem “Dinner in Weiß“.
Fundraising für Soforthilfe
Nürnberger Trempelmarkt
Auf dem Nürnberger Trempelmarkt sammelt der Kiwanis-Club Nürnberg-Franken e.V. jedes Jahr für unterschiedliche Hilfsprojekte, die sich aus dem aktuellen regionalen oder internationalen Kontext ergeben.
Freizeitgestaltung für behinderte Jugendlichen
Kindertag Wichernhaus Altdorf
Seit inzwischen 10 Jahren liegt es den Nürnberger Kiwaniern besonders am Herzen, den z.T. schwerst-behinderten Kindern und Jugendlichen des Wichernhauses Altdorf einen ganzen Tag Spaß und Abwechslung vom normalen Alltag zu bescheren. Die gemeinsamen positiven Erfahrungen auf beiden Seiten machen Lust auf mehr und leisten einen wichtigen Beitrag zur Inklusion behinderter Menschen in unsere Gesellschaft.
Kinderbetreuung und Erziehungsberatung
Kinderarche Sarajevo
Die Kinderarche Sarajevo fördert eine altersgerechte Entwicklung des Sozialverhaltens, trainiert die Konzentrationsfähigkeit schon im Vorschulalter und organisiert kleine Feste und Feiern für die betreuten Kinder. Auch Eltern und vor allem Mütter werden von den Betreuern der Kinderarche zu allen Themen rund um ihre Kinder und zu Erziehungsfragen ausführlich beraten.
Weihnachtsaktion der Nürnberger Nachrichten
Freude für Alle
Zu Weihnachten gab es 2014 eine ganz besonders große Bescherung. Die Weihnachtsaktion “Freude für alle“ der Nürnberger Nachrichten, die der Kiwanis-Club Nürnberg-Franken e.V. schon seit langem unterstützt, wurde mit einer stolzen Summe von 14.000 Euro bedacht. Das I-Tüpfelchen bei der Bescherung war der Besuch des Christkinds, Hanna Roth.
Impfaktion gegen Tetanus
Eliminate
Zum Schutz von Mutter und Kind geht der Kiwanis-Club Nürnberg-Franken e.V. weit über nationale Grenzen hinaus. Im Kampf gegen mütterlichen und frühkindlichen Tetanus leisten die Nürnberger Kiwanier seit 2012 einen wichtigen Beitrag dazu, Tetanus aus vielen betroffenen Ländern zu eliminieren.
Private Kinderbetreuung
Kiwi's-Club Kindergarten Fürth
Am Anfang stand nicht viel mehr als der gute Wille als Natalie Tehrani und Anita Marton, zwei engagierte Sozialpädagoginnen, ihren Traum von einer Kindertagesstätte in die Realität umsetzen wollten. Anders sollte die Betreuung sein. Familiär und heimelig.