Charity mit Stil – Dinner in Weiß

Auch in diesem Sommer lädt der Kiwanis-Club Nürnberg-Franken e.V. zu seinem sommerlichen Benefiz-Event mit besonderer Atmosphäre ein: Dem “Dinner in Weiß“. Die Charity-Veranstaltung steht unter dem Motto “feiern für den guten Zweck“ und unterstützt mit den durch das Korkengeld erzielten Einnahmen Projekte aus der Region, die Kindern und ihrem Umfeld zugute kommen.

Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz: Kiwanier und Teilnehmer treffen sich gegen 13:00 Uhr und schaffen ein außergewöhnliches Ambiente mit feierlich gedeckter Tafel und leckeren Speisen, die die Teilnehmer selbst mitbringen. Alle erscheinen in Weiß gekleidet, festlich, in Kleid, Anzug, mit Hut und elegant. Die Kiwanier sorgen für einen originellen Veranstaltungsort, für Tische, Sitzmöglichkeiten, Dekoration und Musik bis zum frühen Abend.

Sämtliche Aufwendungen und Unkosten für die Veranstaltung stemmen die Mitglieder des Kiwanis-Clubs Nürnberg-Franken e.V. Das erbetene Korkengeld wird in voller Höhe einem guten Zweck gespendet. Bis 2016 wurde die Arbeit des Nürnberger Gesundheitsamtes im Bereich der “Frühen Hilfen“ unterstützt, 2017 das pädagogische Theaterstück"Geheimsache Igel" und die Aktion "Freude für alle" der Nürnberger Nachrichten.

 

Hier geht es direkt zur Online-Anmeldung zur Teilnahme am Dinner in Weiß in Nürnberg: zur Online-Anmeldung

 

Ausführliche Informationen und Impressionen der letzten Jahre gibt es unter www.dinner-in-weiss.de.


Aktuelle Meldungen zum Projekt

Projektpate

Bernd Lindner
Bernd Lindner