Kiwanis-Club Nürnberg-Franken e.V. schenkt „Freude für alle“

17.12.2019 -

Mit dem traditionellen Weihnachtsbrunch startete der Kiwanis-Club Nürnberg-Franken am 15.12. seinen diesjährigen Weihnachts-Countdown


Alle Mitglieder trafen sich zusammen mit ihren Lieben zu einem stimmungsvollen Event, bei dem zum Fest der Liebe natürlich der Charity-Gedanke im Mittelpunkt stand. Ganz spontan hatte sich der Nürnberger KC dazu entschieden mit den Einnahmen seines Weihnachts-Fundraisings, die regional populäre Weihnachtsaktion „Freude für alle“ mit einer Spende in Höhe von 1.000 EUR zu unterstützen. Schirmherr der Aktion sind die Nürnberger Nachrichten, die jedes Jahr Spenden für hilfsbedürftige Mitbürger sammeln, 2019 schon zum 50. Mal. Das Augenmerk der Aktion gilt vor allem Familien mit Kindern, die unter Schicksalsschlägen innerhalb der Familie oft besonders zu leiden haben. Die Spende wurde Wolfgang Heilig-Achneck, Redakteur und Projektverantwortlicher der Aktion, im Rahmen des Weihnachtsbrunchs persönlich übergeben.

Als Höhepunkt für die kleinen Gäste besuchte auch das Christkind die festsliche Veranstaltung und hatte neben einer winterlichen Advents-Geschichte für jedes Kind ein kleines Geschenk dabei.

Am Ende des Tages gab es leuchtende Kinderaugen und viele strahlende Gesichter. Insgesamt freuten sich alle über einen gelungenen Sonntag Nachmittag und eine schöne Veranstaltung zum Jahresausklang.